Zukunftsbranchen für Studenten - Hilfe bei der Studienwahl
am Juni 20, 2018 | von | Kategorie Einsteigen und Aufsteigen

Unsicher mit der Studienwahl? Das sind die Zukunftsbranchen für Studenten!

Nicht jedes Studium garantiert einen sicheren Job im österreichischen Arbeitsmarkt. Dennoch ist der Andrang auf die Uni weiterhin groß und Studieren bleibt beliebt. Entscheidest du dich für eine der Zukunftsbranchen für Studenten, so stehen auch deine späteren Karrierechancen als Absolvent gut.

Akademiker-Arbeitslosigkeit und Fachkräftemangel 2018 in Österreich

Die richtige Ausbildung gilt als der Schlüssel für die zukünftige Karriere. Doch ein erfolgreiches Studium ist schon lange kein Garant mehr für den sicheren Jobeinstieg, was teilweise auch die nahezu stagnierende Anzahl arbeitsloser Akademiker trotz boomender Wirtschaft zeigt. Auch wenn diese Zahlen durch den relativ hohen Anteil akademischer Geflüchtete auf Arbeitssuche verschärft wird, ist der Zusammenhang mit einem absoluten Anstieg an Uni-Absolventen unumstritten. Der Drang zur Spezialisierung und die bewusste Entscheidung für eine akademische Zukunftsbranche wird somit immer wichtiger – wie ansteigende Arbeitslosenzahlen in den Disziplinen BWL, Jus und Psychologie zeigen. Zur Liste der Mangelberufe 2018 gehören neben vorwiegend handwerklichen Ausbildungsberufen, insbesondere die gefragte Branche Maschinenbau, verschiedene technische Felder sowie die Gesundheits- und Krankenpflege.

Für jeden was dabei – die Zukunftsbranchen für Studenten

Welche akademischen Jobs sonst noch Zukunftspotenzial haben und euch die Studienwahl oder die Praktikumsentscheidung erleichtern können, seht ihr hier:

1. Green Jobs: Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Steigende Rohstoff- und Energiepreise werden unsere Zukunft bestimmen. Österreich muss daher an energieeffizienten Lösungen arbeiten und braucht verstärkt Nachhaltigkeitsstrategien für Unternehmen, die nicht bloß zum Imagebuilding im Marketing dienen. Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Energie können dabei viele Gesichter und Disziplinen annehmen – technisch, wirtschaftlich, rechtlich, ökologisch oder stadtplanerisch. Prognosen zeigen, dass erneuerbare Energien weiterhin boomen und Investitionen zukünftig fließen werden. Hat auch bei dir schon durch gegenwärtige Umweltkatastrophen, Erderwärmung und Ressourcenknappheit ein Umdenken eingesetzt? Dann suche dir ein nachhaltiges Studium für spätere Green Jobs!

2. Chemiebranche: Biotechnologie

Auch die Reserven an Öl sind nicht unendlich, weshalb im Bereich der Biotechnologie nach Alternativen geforscht wird. Als ein wichtiger Zulieferer der Chemiebranche ist die Biotechnologie damit ohne Frage eine gefragte Disziplin, welche die gesellschaftliche und wirtschaftliche Zukunft mitprägen wird. Aber auch allgemein bietet die Pharmaindustrie mit ihrem Forschungsdrang nach neuen Medikamenten und einer effizienteren Diagnostik Jobs mit Zukunftspotenzial in Unternehmen, Forschung und Lehre.

3. Medizin und Gesundheitswesen

Medizinische Leistungen drehen sich in unserem Zeitalter schon lang nicht mehr nur um die Erhöhung der Lebenserwartung. Auch die Lebensqualität soll nachhaltig gesteigert werden, was den Fachkräftemangel im medizinischen Bereich nur weiter verstärkt. Ärzte sowie medizinische Fachangestellte werden in Österreich bereits – insbesondere in ländlichen Gegenden – gesucht, weshalb die Jobaussichten nach diesem Studium weiterhin mit zu den sichersten zählen.

4. Ingenieurwissenschaften

Die klassischen Disziplinen des Ingenieurwesens – Bauingenieurwesen, Maschinenbau und Elektrotechnik – bleiben weiterhin stabile Karrierebereiter. Know-How auf einem hohen, spezialisierten Bereich ist und bleibt durch ständige technische Veränderungen weiterhin gefragt. Als einer der zukunftweisenden Studiengänge finden sich darüber hinaus die optischen Technologie – die Photonik, welche bislang erst an wenigen Universitäten angeboten wird.

5. IT, Informationstechnologie & Datenmanagement

Viele Berufe laufen Gefahr in Zukunft durch Automatisierungsprozesse ersetzt zu werden. Genauso ergeben sich durch den technischen Wandel und die Digitalisierung aber auch neue Berufsfelder für dich – Stellengesuche im Bereich der Suchmaschinenoptimierung oder zunehmend spezialisierte Berufe im Bereich der IT stehen dafür beispielhaft. Der Fachkräftemangel in der IT wird durch das Internet der Dinge, Big Data und Social Media weiter verschärft. Vielleicht ist das ja deine perfekte Zukunftsbranche für Studenten?

 

Wusstest du, dass unijobs.at auch Nebenjobs in den Zukunftsbranchen anbietet? Schau bei der Jobsuche vorbei und finde deinen Traum-Nebenjob in einer der vielfältigen Branchen!

Während des Studiums empfiehlt es sich so viele Kontakte wie möglich zu sammeln, denn auch effektives Networking kann dir zu einem guten Job in deiner Traumbranche verhelfen! Auch harte Nebenjobs können dir zu einer erfolgreichen Zukunft verhelfen.

Bildnachweis: www.istockphoto.com

Anm. d. Red.: Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit bezeichnen wir Personengruppen in einer neutralen Form (Bewerber, Kollegen), wobei wir immer sowohl weibliche als auch männliche Personen meinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×