a

Praktikum / Traineeprogramm  

Zu deiner Suchanfrage wurden 18 Jobs gefunden

Du willst neue Jobs per E-Mail bekommen?
JobAgent erstellen

Bist du noch nicht im Besitz eines My Unijobs Accounts, so wird dieser automatisch erstellt. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen. Im My Unijobs Bereich kannst du deine JobAgents jederzeit bearbeiten oder wieder deaktivieren.




Praktika
Ein Praktikum bietet dir die Möglichkeit bereits während oder direkt nach dem Studium wertvolle Berufserfahrung zu sammeln, dir ein berufliches Netzwerk aufzubauen und so eventuell den berühmten Fuß in die Tür zu setzen.



Was versteht man unter Praktika?

Ein Praktikum ist eine befristete praktische Tätigkeit von Studenten oder Schülern in Unternehmen und dient zur Berufsfindung, Berufsorientierung oder weiteren praktischen Ausbildung. Vor allem bei Studienrichtungen, die nicht konkret auf ein bestimmtes Berufsbild vorbereiten sind Praktika unerlässlich. Dabei muss man zwischen verschiedenen Arten des Praktikums unterscheiden. 



Ein freiwilliges Praktikum steht in keinem Zusammenhang mit der Ausbildung und wird freiwillig absolviert. Dieses Praktikum bietet sich vor allem für die Ferienzeit oder nach Studienabschluss an. 



Im Gegensatz dazu wird das (Fach-)Hochschulpraktikum vom jeweiligen Studienanbieter vorgeschrieben. Dieses Praktikum kann entweder studienbegleitend, in der studienfreien Zeit (Zwischen- oder Pflichtpraktikum)oder vor (Vorpraktikum) bzw. nach dem Studium (Nachpraktikum)zu absolvieren sein. 



Ein Auslandspraktikum macht sich im Lebenslauf besonders gut, denn so wirst du als potentieller Arbeitnehmer wahrgenommen der über den nationalen Tellerrand hinausschauen kann und bereits Auslandserfahrung vorweisen kann. Bei einem Auslandspraktikum kannst du nicht nur deine Sprachkenntnisse verbessern, du lernst auch mit Menschen aus anderen Kulturkreisen umzugehen. 



Was solltest du  beachten?

Aus Karrieretechnischer Sicht macht es auf jeden Fall Sinn, dir ein Praktikum in deinem Ausbildungsfeld zu suchen. So kannst du bereits wertvolle Berufserfahrung sammeln und gleichzeitig nützliche Kontakte aufbauen. Und wer weiß, vielleicht wird das Unternehmen ja nach dem Studium dein erster richtiger Arbeitgeber? 



Aus rechtlicher Sicht empfehlen wir dir auf einen korrekten Praktikumsvertrag zu achten. Da der rechtliche Status eines Praktikanten ist oft nicht ganz eindeutig ist sollten Dinge wie Praktikumstätigkeit, Arbeitszeit, Dauer der Anstellung, Gehalt und Urlaubsanspruch im Praktikumsvertrag festgehalten werden. 



Damit das Praktikum dir auch in Zukunft deine Bewerbungsunterlagen auffetten kann, solltest du nach Praktikumsende auf jeden Fall ein Praktikumszeugnis verlangen. Im Zeugnis sollten der Einsatzbereich, eine qualitative Bewertung deiner Kompetenzen und eine allgemeine Beurteilung deiner Person enthalten sein. 



Wo findest du ein passendes Praktikum?

Praktika sind sowohl für den Praktikanten als auch für das Unternehmen eine super Sache. Der Praktikant bekommt Berufserfahrung und das Unternehmen Unterstützung für bestimmte Tätigkeiten oder außergewöhnlich arbeitsintensive Wochen. Viele Unternehmen haben bereits sogenannte Praktikumsprogramme oder Internships, in denen Studenten Stück für Stück in das Unternehmen eingegliedert werden. Auf unijobs.at findest du immer die aktuellsten Angebote zum Thema Praktikum.



Weiterführende Links

> Nebenjobs
> Studentenjobs
> Geringfügige Beschäftigung
> Teilzeitjobs



Finde Praktika in deiner Stadt

> Praktikum in Wien
> Praktikum in Graz
> Praktikum in Linz
> Praktikum in Klagenfurt
> Praktikum in Salzburg
> Praktikum in St. Pölten
> Praktikum in Krems
> Praktikum in Innsbruck



Auch auf der Suche nach Wohnangeboten ohne Maklerprovision?

> provisionsfreie Mietwohnungen
> WG-Zimmer



Fotoquelle: istockphoto.com