a

PädagogInnen zur Leitung von Kursen für lese-/rechtschreibschwache SchülerInnen

Das Lehrinstitut für Orthographie und Sprachkompetenz in Wiener Neustadt sucht PädagogInnen für die Leitung von LRS-Kursen (Deutsch und/oder Englisch) an 1-2 Nachmittagen pro Woche auf Honorarbasis.

Sie haben eine pädagogische oder psychologische Ausbildung (z.B. Studium Bildungswissenschaften, Germanistik oder Psychologie, Kindergarten- und Hortpädagogik, Lehramt) oder befinden sich in dieser und bringen Erfahrung und Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit.

Sie sind an einer langfristigen Zusammenarbeit sowie an internen Fortbildungen im Bereich LRS und Legasthenie interessiert.

Ihre Aufgaben sind: Selbstständige Durchführung von LRS-Kursen nach der LOS-Methode in Kleingruppen, Durchführung von Verlaufstestungen sowie Dokumentation des Leistungsfortschrittes.

Der Stundensatz beträgt € 15,- und steigt mit der Anzahl der Kinder.

Weitere Informationen über die LOS finden Sie unter www.los.de/los-wiener-neustadt/





LOS Wiener Neustadt
Friedrichsgasse 2/2
2700 Wiener Neustadt
Österreich
Ansprechpartner: Frau Mag. Marth
Telefon: 02622 90500
los-wiener-neustadt@losdirekt.at
www.los.at